Das Beste- Silbermond

 

Ich habe einen Schatz gefunden,
und er trägt deinen Namen.So wunderschön und wertvoll,
mit keinem Geld der Welt zu bezahlen.

Du schläfst neben mir ein,
ich könnt dich die ganze Nacht betrachten,
sehn wie du schläfst,
hörn wie du atmest,
bis wir am morgen erwachen.
Du hast es wieder mal geschafft,
mir den Atem zu rauben,
wenn du neben mir liegst,
dann kann ich es kaum glauben,
dass jemand wie ich,
so was schönes wie dich verdient hat.

Refrain:
Du bist das Beste was mir je passiert ist,
es tut so gut wie du mich liebst!
Vergess den Rest der Welt,
wenn du bei mir bist!
Du bist das Beste was mir je passiert ist,
es tut so gut wie du mich liebst!
Ich sag’s dir viel zu selten,
es ist schön, dass es dich gibt!

Dein Lachen macht süchtig,
fast so als wär es nicht von dieser Erde. Auch wenn deine Nähe Gift wär,
ich würd bei dir sein solange bis ich sterbe.
Dein Verlassen würde Welten zerstörn,
doch daran will ich nicht denken.
Viel zu schön ist es mit dir,
wenn wir uns gegenseitig Liebe schenken.
Betank mich mit Kraft,
nimm mir Zweifel von den Augen,
erzähl mir 1.000 Lügen,
ich würd sie dir alle glauben,
doch ein Zweifel bleibt,
dass ich jemand wie dich verdient hab!

Refrain:
Du bist das Beste was mir je passiert ist,
es tut so gut wie du mich liebst!
Vergess den Rest der Welt,
wenn du bei mir bist!
Du bist das Beste was mir je passiert es tut so gut wie du mich liebst!
Ich sag’s dir viel zu selten,
es ist schön, dass es dich gibt!

Wenn sich mein Leben überschlägt, bist du die Ruhe und die Zuflucht,
weil alles was du mir gibst,
einfach so unendlich gut tut.
Wenn ich rastlos bin,
bist du die Reise ohne Ende,
deshalb leg ich meine kleine große Welt
in deine schützenden Hände!

Refrain:
Du bist das Beste was mir je passiert ist,
es tut so gut wie du mich liebst!
Vergess den Rest der Welt,
wenn du bei mir bist!
Du bist das Beste was mir je passiert ist,
es tut so gut wie du mich liebst!
Ich sag’s dir viel zu selten,
es ist schön, dass es dich gibt!

Ich sag’s dir viel zu selten,
es ist schön das es dich... gibt!

 

Frauen am Steuer

Gestern war ich auf der A1 Richtung Zürich unterwegs. Links vor mir
fuhr eine Frau einen brandneuen BMW mit 130 km/h - ihr Gesicht ganz nah
am Spiegel und pinselte ihre Augenlieder. Einen Moment sah ich weg; als
ich wieder hinsah, war sie schon halb in meiner Spur, noch immer mit
Make-Up beschäftigt.
Obwohl ich ein sehr männlicher Kerl bin, erschrak ich dermassen, dass
mir mein Elektrorasierer aus der Hand flog, der mir mein Sandwich aus
der andern Hand schlug. Beim Versuch, den Wagen mit den Knien wieder in
die Spur zu bringen, fiel mir das Handy vom Ohr direkt in den heissen
Kaffee zwischen meinen Beinen. Der schwappte heraus, verbrannte mir
mein edelstes Teil, ruinierte mein Handy und unterbrach ein wichtiges
Gespräch. Die Kippe im Mund konnte ich gerade noch festhalten!
Oh Mann, ich hasse Frauen am Steuer!!!

 

DREAM A LITTLE DREAM OF ME -Mamma Cass

Stars shining bright above you
night breezes seem to whisper I love you
  birds singing in the sycamore tree
dream a little dream of me
  say nighty-night and kiss me
just hold me tight and tell me you'll miss me
  while I'm alone and blue as can be
dream a little dream of me
 
Stars fading but I linger on dear still craving your kiss
  I'm longing to linger till dawn dear just saying this
 
Sweet dreams till sunbeams find you
sweet dreams that leave all worries behind you
  but in your dreams whatever they'd be
dream a little dream of me
 
Stars fading but I linger on dear still craving your kiss
 I'm longing to linger till dawn dear just saying this
 
Sweet dreams till sunbeams find you
sweet dreams that leave all worries far behind you
  but in your dreams whatever they'd be
dream a little dream of me
Sweet dreams till sunbeams find you sweet dreams all worries behind you
 but in your dreams whatever they'd be
dream a little dream of me
sweet dreams ooh sweet dreams oh sweet dreams sweet dreams